Fire and Gas Mapping Solution

UNTERSTÜTZUNG BEI MAPPING-DIENSTEN

Die MSA-Lösung für die Kartierung von Feuer und Gas, das sogenannte Fire and Gas Mapping hilft bei der Bewertung von Flammen- und Gasrisiken innerhalb einer Prozesseinrichtung und hilft dabei diese auf ein akzeptables Risikoprofil zu reduzieren. Beim Fire and Gas Mapping werden die Anwendung, die Sensortechnologien, die Platzierung der Melder, die Zoneneinteilung, die Wahrscheinlichkeit von Alarmen mit und ohne Auswertelogik, sowie der beste Messbereich zur Erzielung einer größtmöglichen Detektionsabdeckung berücksichtigt und schließlich die optimale Anzahl von Detektoren bestimmt.

Wenn Sie Ihr bestehendes System überprüfen möchten oder eine Beratung für eine neue Lösung suchen, wenden Sie sich bitte an unsere Spezialisten.

Bekommen Sie Unterstützung beim Fire and Gas Mapping Service

LÖSUNG FÜR FIRE AND GAS MAPPING

Stationäre Flammen- und Gaswarnanlagen werden entwickelt und installiert, um große komplexe Bereiche, die mit Prozessanlagen ausgestattet sind, vor Gefahren durch das Austreten brennbarer oder giftiger Gase sowie vor Explosionen und Flammen zu schützen. Für die Wirksamkeit dieser Systeme ist es wichtig, dass mit einer hohen Wahrscheinlichkeit Flammen- und Gasgefahren innerhalb der zu überwachenden Prozessbereiche erkannt werden. Die Bestimmung der optimalen Anzahl und Position von Flammen- und Gasdetektoren ist daher entscheidend für die Wirksamkeit des Detektionssystems.

Das MSA Fire and Gas Mapping ist eine Lösung, die bei der Bewertung von Flammen- und Gasrisiken innerhalb einer Prozesseinrichtung und bei der Reduzierung dieser auf ein akzeptables Risikoprofil hilft. Fire and Gas Mapping umfasst die Platzierung von Detektoren an geeigneten Stellen, um die bestmögliche Detektionsabdeckung zu erreichen.

MSA'S FIRE AND GAS MAPPING HILFT DEN KUNDEN:

  • Erhöhen Sie die Anlagensicherheit, indem Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, Flammen- und Gasgefahren zu erkennen.

Bei bestehenden Anlagen bietet die Kartierung eine Methode zur Bewertung der Risikominderungsleistung bestehender Brand- und Gaswarnsysteme und gibt Empfehlungen zur Verbesserung der Abdeckung.

  • Optimierung der Ressourcenzuweisung.

Durch Mapping können die geeigneten Arten und Mengen von Flammen- und Gasdetektoren, die den gewünschten Erfassungsbereich abdecken, objektiv bestimmt werden. Das Mapping bietet auch die Möglichkeit, die Verbesserung der Detektion zu messen, wenn auch nur kleine schrittweise Ändernungen am Design vorgenommen werden. Das Mapping kann somit dazu beitragen, die Gesatmsystemkosten zu minimieren.

  • Verbessern Sie die Planungsgenauigkeit und die technische Effizienz.

Mit dem Mapping wird die Entscheidung über die Anordnung von Detektoren viel einfacher, da es einen methodischen und systematischen Ansatz zur Bestimmung der Bereiche mit der höchsten Wahrscheinlichkeit von Flammen- und Gasrisiken bietet. Das Verständnis der Standorte und der Wahrscheinlichkeit von Risiken trägt dazu bei, Vermutungen und Ineffizienzen bei der Planung zu vermeiden.


Stufe 0
keine Detektion vorhanden

Stufe 1
60% Gasdetektionsabdeckung

Stufe 2
> 90% Gasdetektionsabdeckung

Stufe 3
> 99% Gasdetektionsabdeckung

Endphase
3D-Rendering der Gaskarte mit der endgültigen Platzierung der Gasdetektoren

Gefährdungshäufigkeit (pro Jahr)

TECHNISCHE PRODUKTLEITFÄDEN

Diese Leitfäden zeigen auf, wie MSA-Detektoren den Konstrukteuren bei der Kartierung helfen können:

  • Verringerung der Anzahl der erforderlichen Detektoren, ohne dabei Kompromisse bei der Detektionsabdeckung einzugehen
  • Zuverlässige Planung des Erfassungsbereichs, bevor der Standort in Betrieb genommen wird
  • Schnellere Erkennung von Gaslecks mit höherer Empfindlichkeit
  • Reduzierung der CAPEX- und Installationskosten
Open Path-Gasdetektion
Jetzt herunterladen
Flammendetektion
Jetzt herunterladen
Ultraschall-Gasleckdetektion
Jetzt herunterladen
Punkt-Gasdetektoren mit zwei Sensoren
Jetzt herunterladen

BLEIBEN SIE INFORMIERT

Fire & Gas Mapping Lösungen

Jetzt herunterladen

Schichtweise Gas- und Flammenüberwachung

Jetzt herunterladen

Stationäre Flammen- und Gaswarnanlage Produktkatalog

Jetzt herunterladen

Verbesserung der Detetktionswahrscheinlichkeit mit Fire and Gas Mapping Lösungen

Das On-Demand-Webinar ansehen

Hinweise zur Verbesserung der Nachweiswahrscheinlichkeit von Jetgasfreisetzungen

Jetzt herunterladen

GERÄTE ZUR VERBESSERUNG DER KARTIERUNG VON FEUER UND GAS

UNTERSTÜTZUNG BEI MAPPING-DIENSTEN

Möchten Sie Ihr bestehendes System überprüfen lassen oder benötigen Sie Unterstützung bei der Entwicklung eines neuen Systems? Kontaktieren Sie unser Spezialistenteam.