Fire Service Panel Discussion

Zukunftsfähigkeit von Atemschutzgeräten und Verbesserung der Lebensumstände von Feuerwehrleuten

MSA Safety Feuerwehr-Podiumsdiskussion

BETRACHTET ATEMSCHUTZGERÄTE AUS EINER NEUEN PERSPEKTIVE

Die Sicherheit von Feuerwehrleuten hat bei der Feuerwehr und in der Industrie, wo Brände oftmals ein ernsthaftes Risiko darstellen können, zu Recht höchste Priorität. Deshalb hat sich MSA als branchenführender Hersteller von Feuerschutzausrüstung dazu verpflichtet, bei dem Thema führend zu sein, wie wir die Sicherheit von Feuerwehrleuten kontinuierlich verbessern und sichern können. Schließlich stehen Leben auf dem Spiel, und wir alle wollen, dass unsere Feuerwehrleute heil nach Hause kommen.

Daher hat MSA eine Podiumsdiskussion mit einflussreichen Vertretern der Feuerwehr und der Industrie veranstaltet, um die Geschichte der Atemschutzgeräte zu erläutern und darzulegen, welche Verbesserungen gemacht wurden und was in Zukunft auf uns zukommt.

Registriert euch jetzt, um die englische Aufzeichnung der Podiumsdiskussion in voller Länge zu sehen und ladet den Fachbeitrag „Die Evolution von Pressluftatmern: Wie moderne Innovation die Sicherheit von Feuerwehrleuten verbessert“ herunter.

Fachbeitrag herunterladen

Teilnehmende Experten:

Andre Beard

Managing Director, Ashsafety Ltd (MSA-Handelspartner)

Brent Briard

Manager Störfallreaktion Hinkley Point C Site Operations (EDF)

Caroline Anderson

Feuerwehr und Rettungsdienst Devon und Somerset, Stellvertretende Vorsitzende der Frauen im Feuerwehrnationalrat

Christophe Magrit

Einkäufer von Pressluftatmern, SDIS76 (Rouen/Normandie)

Duncan White

Group Editor, MDM Publishing

Jason Traynor

Geschäftsführer, Globaler Atemschutz & Feuerwehrhelme - MSA Safety

Karvin Ahuja

Leiter der Berufsfeuerwehr Winterthur in der Schweiz

Marco Pfeuffer

Feuerwehrmann, Mannheim, Deutschland

Michael Cowans

MIFireE, ehemaliger Ausbilder für Atemschutzgeräte an der Feuerwehrschule und staatlicher Ausbilder in den VAE

Patrick Tawney

Feuerwehr London

Philip Martin

FIFireE, ehemaliger stellvertretend leitender Feuerwehrmann, Feuerwehr und Rettungsdienst Cornwall

Reuben Beavis

F&E und Beschaffungsberater am Kraftwerk Hinkley, ehemaliger Feuerwehrmann an den Flughäfen Bristol und Exeter

Registriert euch jetzt, um die englische Podiumsdiskussion in voller Länge zu sehen

Erfahrt mehr über den M1 Pressluftatmer von MSA