Ammoniakgasaustritte sicher und zuverlässig erkennen.
Artikelnummern anzeigen Dieses Produkt konfigurieren
Das Chillgard 5000 Ammoniak-Überwachungsgerät erkennt Ammoniakgasaustritte bei nur 10 ppm und warnt frühzeitig, damit Ihre Anlage gemäß ANSI/IIAR und EN 378 geschützt bleibt. Die photoakustische Infrarottechnik (PAIR) ermöglicht eine genauere Messung und erfordert weniger Wartung als herkömmliche elektrochemische Gassensoren, was die Betriebskosten senkt.
  • Selbsterklärende Benutzeroberfläche – farbiger Berührungsbildschirm, 7 Zoll (178 mm)
  • Vorausschauende Wartung diagnostiziert die Leistung des Ammoniak-Gasüberwachungssystems
  • Photoakustische Infrarottechnik (PAIR)
    • Erkennung ab 10 ppm ermöglicht schnellere Warnung vor Austritten
    • Langlebiger Sensor
    • Keine Beeinträchtigung durch Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen
    • Minimale Drift
    • Unempfindlich gegen Störsubstanzen wie Reinigungs- und Lösungsmittel
    • Funktioniert monatelang praktisch ohne Nulldrift
  • Besonderer Kalibrieranschluss für bis zu 16 Messpunkte reduziert die Wartungskosten
  • Modularer Aufbau zum einfachen Nachrüsten von Messpunkten oder Ersetzen von Komponenten
    • Erhältlich für 4, 8 oder 16 Messpunkte
  • Digitale Kommunikation:
    • BACnet
    • Modbus

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

  • UL
  • CSA
  • IEC
  • EN 61010-1
  • BACnet BTL