Artikelnummern anzeigen

MSA-Nackenschützer passen an alle V-Gard Schutzhelme. Sie schützen vor Wind, Regen, Staub, Partikel und Flüssigkeitsspritzern und erhöhen außerdem die Sichtbarkeit des Trägers. Die Nomex-Ausführung schützt außerdem vor begrenzter Flammenausbreitung.

Artikelnummer
Beschreibung

Nackenschutz für MSA-Helme, PVC

Länge: 332.000 MM (13.071 IN)
Breite: 157.000 MM (6.181 IN)
Höhe: 1.000 MM (0.039 IN)
Gewicht: 0.050 KG (0.110 LB)

Nackenschutz für MSA-Helme, Nomex

Länge: 323.000 MM (12.717 IN)
Breite: 205.000 MM (8.071 IN)
Höhe: 9.000 MM (0.354 IN)
Gewicht: 0.030 KG (0.066 LB)
  • Nackenschutz schützt vor Wind und Regen, Staub, Partikeln und Flüssigkeitsspritzern
  • Zwei unterschiedliche Ausführungen=
  • PVC-Nackenschutz in leuchtend Orange wird vor allem in der Forstwirtschaft eingesetzt
  • Nackenschutz aus Nomex mit begrenzter Flammenausbreitung wird vor allem in der Öl-, Gas- und Petrochemie oder in der Stahlindustrie eingesetzt
  • Werden an den beiden hinteren Aufhängungen der Helm-Innenausstattung befestigt
  • Beide Ausführungen sind waschbar
Märkte: Bauwesen, Industrie, Öl & Gas, Versorgungssektor
Anwendungen: Asbestbekämpfung, Lebensmittelverarbeitung, Lackieren