Worker comfort and safety all in one with Fas-Trac III hard hat suspension.
Artikelnummern anzeigen

Sicher zu stellen, dass alle Mitarbeiter die Helmtragepflicht erfüllen kann echte Kopfschmerzen verursachen. MSA, der führende Hersteller von Schutzhelmen, hat daher die innovative Fas-Trac® III Innenausstattung entwickelt. Keine Druckstellen, Kein Herunterfallen/Verrutschen des Helms,  Kein Abnehmen zum Nachjustieren, Keine ziependen Haare. ABSOLUTER Komfort, ECHTE Ein-Handbedienung und BESTE Schutzleistung für alle V-Gard Helmmodelle schaffen neuartige Trageakzeptanz.

  • Konstruiert nach umfangreichen Anwenderbefragungen
  • Zum Einsatz in allen V-Gard Helmmodellen (spezielle Version für ThermalGard)
  • Fas-Trac® III Ratschen-Innenausstattung
  • Dreistufige Einstellmöglichkeit der Helm-Tragesitz-Höhe für individuelle Passform
  • Griffige Ratsche/Einstellrad ist leichtgänging und positionssicher
  • Federnde Rückseite hält die Ratsche vom Kopf entfernt und verstärkt Komfort und kühlenden Luftstrom am Kopf
  • Schmale Aufhängungspunkte verhindern Druckpunkte


 
*Transparenter V-Gard-Helm nur zu Vorführzwecke, nicht verkäuflich.

Märkte: Bauwesen, Industrie, Öl & Gas, Versorgungssektor
Anwendungen: Asbestbekämpfung, Beengte Räume, Lebensmittelverarbeitung, Lackieren, Perimeterüberwachung, Hafenüberwachung, Schleifarbeiten, Schweißarbeiten
  • Die Fas-Trac III-Innenausstattung kann an jedem V-Gard-Helmmodell vormontiert oder als Ersatzteil bestellt werden (siehe Webseiten zu einzelnen Helmmodellen)
  • Das tief sitzende Nackenband gibt besseren Halt: Helm sitzt auch bei gebeugten Kopf
  • Der griffige Knopf lässt sich sogar mit Handschuhen einstellen
  • Kopfbänder gewebt aus Polyester: bieten hohen Tragekomfort bei allen Temperaturen sowie langfristig gute Stoßdämpfungseigenschaften
  • Einzigartige Schnelleinstellung der Sitzhöhe des Helms durch Eindrücken der Textilbänder
  • Ausgefeilte 4-Punkt-Befestigung: gute Positionierung, Stabilität und bessere Luftzirkulation
  • Schweißband mit der größten Oberfläche am Markt erhöht Komfort durch bessere Abdeckung von Kopfband und Stirn des Trägers
  • Wahlweise zwei verschiedene Schweißbänder: vernähtes, perforiertes PVC-Band, abwischbar; oder wechselbares, schweißabsorbierendes, waschbares Premium-Schaumstoff-BAND
  • Zusätzlich ist ein waschbares Frottee-Schweißband erhältlich, das über beide oben genannte Schweißbänder passt
  • Kompatibel mit weiterer persönlicher Schutzausrüstung wie Gehörschützern
  • Antistatikprüfung für den sicheren Einsatz in ATEX-Bereichen: Prüfung von INERIS ELECTROSTATIC

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

Verwenden Sie ausschließlich Original-Innenausstattungen von MSA als Ersatzteile, damit die Zertifizierung der MSA-Helme nach angegebenen Normen gewährleistet bleibt.

CE:
EN 397: 2012 und EN 50365 Elektrische Schutzklasse 0, Nennspannung bis 1000 V A.C. und 1500 V D.C.
(Ausführlicheres auf den Webseiten über Industriehelme)
EN 13463-1: 2001 für den sicheren Einsatz in ATEX-Bereichen (Prüfung von ELECTROSTATIC-INERIS)

EAC: TP TC 019/2011 zertifiziert nach ГОСТ EN 397-2012
(Ausführlicheres auf den Webseiten über Industriehelme)