Artikelnummern anzeigen

Der umgebungsluftunabhängige MSA Chemikalsauerstoffselbstretter SavOx ist hervorragend geeignet für Bereiche, in denen plötzlich hohe Schadstoffkonzentrationen oder Sauerstoffmangel auftreten können. Beispielsweise Einsatzbereiche wie: Abwasserwirtschaft, Atomkraftwerke, Bergbau, Bohrinseln, Brauereien, Fluchtkammern, Gaskraftwerke, Gefahrguttransporte, Grubenwehr, Petrochemie, Rettungsdienste, Schifffahrt, Schleusenbereiche, Schwimmbäder, Silos, Tunnelbau, übertagebau, Wasserwerke. Mit dem MSA SavOx steht ein Fluchtgerät zur Verfügung, das ohne aufwendige Wartung jederzeit betriebsbereit ist.

Der SavOx kann aufgrund seiner kleinen Baugröße und seines geringen Gewichtes ständig mitgeführt oder auch unmittelbar am Arbeitsplatz in Bereitschaft gehalten werden.

Das Anlegen und die Trageweise des Gerätes kann mit dem übungsgerät SavOx-TR sehr effizient und wirtschaftlich durch wechselbare Atemanschlüsse geübt werden.

Das TR-Gerät erlaubt durch die Simulation des Gewichts und anderer Eigenschaften richtiger Geräte eine schnelle und ökonomische Schulung zum Anlegen und zur Benutzung.

  • Indikator
  • Schnelle und einfache Handhabung mit Automatischen Starter
  • Kleine Bauweise
  • Geringes Gewicht
  • Kleines, leichtes und robustes Design
Märkte: Versorgungssektor, Industrie, Bergbau, Bauwesen, Öl & Gas
Anwendungen: Feuerbekämpfung, Feuerwehr / Hilfs- und Rettungsorganisationen

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

Allgemeine Informationen

 

Bedienungsanleitungen