Artikelnummern anzeigen

Das AirElite 4h bietet mit seiner schlanken Konstruktion und dem ergonomischen Design maximalen Komfort. Das Gewicht ist auf der Hüfte positioniert, und es ragt nichts über die Schultern hinaus. Die seitlichen, dicht am Körper liegenden Atemschläuche erleichtern das An- und Ablegen selbst in engen Räumen ohne Abnehmen der Maske. Geringer Atemwiderstand, niedrige Einatemtemperaturen und trockene Atemluft bieten hervorragenden Atemkomfort. Das AirElite 4h geht automatisch in Betrieb, wenn der Maskenanschluss vom Schultergurt abgenommen wird. Es bietet flexible Einsatzzeiten in Abhängigkeit von Atemfrequenz und gewähltem Kanister. Es kann bis zu zwei Jahre ohne Wartung einsatzbereit gelagert werden – bis zu acht Jahre, wenn die Kanister noch vom Hersteller versiegelt sind.

Die G1 AirElite Vollmaske setzt neue Maßstäbe in Sachen Komfort und Sicherheit.

Sie ist eine Verbindung aus anspruchsvollen Materialien und modernen Gestaltungsprinzipien.

Einsatzbereites, atemgesteuertes Regenerationsgerät
  • Integrierte Kontroll- und Anzeigeeinheit
  • Schlankes, leichtes Design für maximale Bewegungsfreiheit
  • Längere Lagerzeiten ohne Wartung
  • Zwei KO2-Kanister mit Schnellstartern und wartungsfreier Kühlung
  • Bis zu vier Stunden Betriebszeit
  • Kostengünstige Schulung und niedrige Betriebskosten
Märkte: Feuerwehr, Bergbau, Industrie, Öl & Gas
Anwendungen: Feuerbekämpfung, Such- und Rettungsdienste

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

Elektronische Steuerungen
Ex ia IIC T4 Ga, Ex ia I Ma / ATEX 2014/34/EU, Gruppe 1 Staub- und Wasserschutz geprüft nach IP 67 EMV nach EN 61000-6-2 und EN 61000-6-3

Zulassungen
CE gemäß PSA 89/686/EG bzw. PSA EU 2016/425, DIN 58652-2, Klasse 240 S F
ATEX 2014/34/EU