Artikelnummern anzeigen

RespiHood - Rettungshaube mit konstanter Luftzufuhr

Um die Einsatzflexibilität im Bereich der Feuerwehrausrüstung auszubauen, bietet MSA AUER die brandneue RespiHood an. Diese Rettungshaube wurde speziell zur Rettung von Personen aus gefährlichen Umgebungen entwickelt.

Funktionsweise

Die Einsatzkraft schließt die Rettungshaube an den Zweitanschluss ihres Pressluftatmers an und setzt sie der zu rettenden Person auf. Anschließend wird die Nackenkordel leicht angezogen. Bei einem Mitteldruck von 7 bar strömen etwa 50 l/min in die Haube.

Eigenschaften RespiHood

  • Rettungshaube mit konstanter Luftzufuhr
  • aus signalgelbem, schwer entflammbarem Material, das speziell für Rettungseinsätze entwickelt wurde
  • große beschlagfreie Sichtscheibe bietet breites Sichtfeld und hilft somit Panik zu verhindern
  • Erhältlich mit europäischer Standard-Mitteldruckkupplung 
  • Aufbewahrung in schwer entflammbarer und wasserdichter Tasche, spritzwassergeschützt, zum Beispiel am Gürtel des Pressluftatmers zu befestigen
Märkte: Feuerwehr
Anwendungen: Unruhen, Such- und Rettungsdienste

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

Zugelassen nach PSA-Richtlinie 89/686/EEC [unter Nutzung von Prüfungen nach EN 1146]

Allgemeine Informationen