Artikelnummern anzeigen Dieses Produkt konfigurieren

Die PremAire Combination, eine vielseitige, komfortable und erschwingliche Schlauchfluchtgeräte Kombination mit Druckluftflasche. Die schlanke Konstruktion integriert die erste Druckmindererstufe und das Flaschenventil in einer Baugruppe, wodurch Größe und überstehende Teile stark reduziert werden, und damit auch die Gefahr des Hängenbleibens beim Arbeiten in engen Räumen.
Die PremAire Combination kann entweder mit der 3S-PS-MaXX oder der Ultra Elite-PS-MaXX-Vollmaske in Verbindung mit dem AutoMaXX-AS-Lungenautomaten ausgerüstet werden.

Gürtelhalter

  • Für einfaches Befestigen/Lösen der Druckluftflasche

Hüft- und Schultergurtbaugruppe

  •  Selbsterklärend und schnell anzulegen
  • Höherer Komfort und Ergonomie für längere Arbeitseinsätze
  • Einfaches Verlagern der Druckluftflasche von der linken auf die rechte Hüftseite

Flaschenventil und erste Druckmindererstufe in einer Baugruppe

  • Verringert Größe und überstehende Teile

Manometer ins Ventilgehäuse eingelassen

  • Schützt das Manometer
  • Verringert Größe und überstehende Teile

Leicht zugänglicher Füllanschluss 

  • Komfortables und schnelles Nachfüllen der Druckluftflasche 
  • Keine Beschränkung des Fülldrucks vom Kompressor (200 oder 300 bar)
  • Leicht zu montierender QuickFill-Adapter

2,0 l und 3,0 l-Druckluftflaschen optional aus Verbundstoff oder Stahl

  • Nenneinsatzdauer von 15 oder 20 Minuten möglich
Märkte: Feuerwehr, Industrie, Öl & Gas, Versorgungssektor
Anwendungen: Beengte Räume, Lackieren, Schleifarbeiten, Schweißarbeiten, Feuerbekämpfung

Je nach Anwendungstyp oder erforderlichen Zulassungen können vier verschiedene Konfigurationen bestellt werden:

  1. PremAire Combination Flucht: Nur Fluchtgerät mit Zulassung nach EN 402 
  2. PremAire Combination Schlauch/Flucht: Schlauch-/Fluchtgerät mit Zulassung nach EN 14593-1 und EN 402 
  3. PremAire Combination Schlauch/Pressluftatmer: Schlauch-/Pressluft-Atemschutzgerät mit Zulassung nach EN 14593-1 und EN 137 
  4. PremAire Combination Mini: Kurzzeit-Pressluftatmer mit Zulassung nach EN 137 Typ I 

Das PremAire Combination Mini (EN 137) in der Konfiguration mit der 2 l CFK-Flasche erfüllt die Kriterien des Grundsatzes 26 (Gruppe 2) der arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV). Das Gesamtgewicht des einsatzbereiten Systems beträgt < 5 kg.

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

PremAire Combination Mini mit der 2kg Flasche (10163540)erfüllt die Kriterien des Grundsatzes 26 (Gruppe 2) der arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV). Das Gesamtgewicht des einsatzbereiten Systems beträgt < 5 kg.


EN 402, EN 14593-1, EN 137