ICU - die integrierte Kontrolleinheit für MSA Pressluftatmer

Die ICU zeigt dauerhaft:

  • Druck
  • Temperatur
  • Resteinsatzzeit
  • Batteriekapazität

Die ICU ersetzt das mechanische Manometer unter Beibehaltung der gewohnten Druckanzeige. Das ICU ist gleichzeitig mit einem Bewegungsmelder ("Totmannmelder") kombiniert, der bei Bewegungslosigkeit des Gerätträgers einWarnsignal abgibt und so das Orten und Auffinden der verunfallten Person erleichtert.

Eingestellt    additional information

Artikelnummer
Beschreibung

ICU, Integrierte Kontrolleinheit

Diese Produktlinie wurde eingestellt. Nähere Informationen erteilt der Kundendienst.
  • Elektronische Überwachungseinheit mit mechanischem Manometer (redundantes System)
  • Automatische Aktivierung bei Aufdrehen der Druckluft-Flasche
  • Anzeige der Betriebsbereitschaft durch LEDs
  • Beleuchtetes Display bei Abfrage der Informationen bzw. bei Warnungen
  • Warnung bei fallendem Flaschendruck in 3 Stufen und akustisch durch unterschiedliche Tonfolgen bei:
    • 150 + 5 bar
    • 100 + 5 bar
    • 10 + 60 bar
  • Zusätzliche optische Warnung ab 60 bar Flaschendruck durch blinkende LEDs
  • Anzeige des fallenden Flaschendrucks durch graphisches Symbol
  • Programmierbare Rückzugszeit
  • Akustische Warnung bei Erhöhung der Temperatur
  • Batteriekapazitätsanzeige und akustische Warnung bei zu schwacher Batterie
  • Integrierter Bewegungssensor
  • Blinkende LED und akustischer Alarm bei Aktivierung des Bewegungssensors
  • Knopf für manuelle Alarmauslösung in Neintsituationen
  • Datenspeicher für Einsatzdaten bis zu max. 30 Stunden
  • Datenauslesesoftware für PC optional
Märkte: Industrie, Öl & Gas, Versorgungssektor, Feuerwehr
Anwendungen: Feuerbekämpfung

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

Zündungsschutzart:
EN 60079-0:2012, EN 60079-11:2012

Kennzeichnung
II 1GEx ia IIC T4 Ga
-30°C ≤ Ta ≤ +60°C

Batterie
T4: DURACELL MN1604 6LR61 (außer Ultra-Serie)

EG - Baumusterprüfbescheinigung
BAS 99 ATEX 1141 X

Qualitätsüberwachende Prüfstelle
0158 (DEKRA EXAM

  • EU Declaration of Conformity