Artikelnummern anzeigen

Anstelle des herkömmlich verwendeten Kohlegranulats in einem Filtergehäuse kommt bei TabTec® eine Kohletablette zum Einsatz – daher auch der Name TabTec [Tabletten-Technologie].

Die Filter bieten im Vergleich zu herkömmlichen Modellen die gleiche Leistungsfähigkeit, sind jedoch flexibler und kompakter, da ihr Gewicht, ihr Volumen und die Verwendung umweltbelastender Materialien auf ein Minimum reduziert wurden. Die neue Tabletten- Technologie ist ebenso einfach wie effizient. Da das Filtergehäuse wegfällt, wird ein kompaktes und leichtes Design möglich.

TabTec® Advantage Filter sind in den Filterklassen A1, A2 und A2B2E1K1 erhältlich und erfüllen die Anforderungen der Norm EN 141. Per Adapter kann das Filter zum Beispiel mit den P2 oder P3 FLEXIfiltern zu einem Kombinationsfilter ergänzt werden.

  • Die  patentierte  Filtertechnik  TabTec  ermöglicht die  Herstellung  von  Filtern  mit  minimalem Gehäuseanteil bei  gewohnt  hervorragender  Filterleistung.
  • Zur Verwendung mit Advantage Voll- und Halbmasken.
Märkte: Bauwesen, Industrie, Öl & Gas, Versorgungssektor
Anwendungen: Lackieren, öffentliche Großereignisse, Such- und Rettungsdienste

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

 EN 14387