Die persönliche Sicherheitsausrüstung MSA Latchways Personal Rescue Device® ist ein leichtes, integriertes Gurtsystem für die Höhenrettung.
Artikelnummern anzeigen

Dank „Rucksacktechnik“ dauert der gesamte Rettungsvorgang nur wenige Sekunden. Bei einem Sturz hält der Gurt Latchways PRD® den Benutzer in der Schwebe. Er kann sich dann kontrolliert und problemlos zum Boden abseilen.

Artikelnummer
Beschreibung

PRD mit Auffanggurt RH2, Bajonettverschlüsse, Größe L

Länge: 358.000 MM (14.094 IN)
Breite: 292.000 MM (11.496 IN)
Höhe: 171.000 MM (6.732 IN)
Gewicht: 4.000 KG (8.818 LB)
Farbe: BLACK

PRD mit Auffanggurt RH2, Bajonettverschlüsse, Größe S

Länge: 503.000 MM (19.803 IN)
Breite: 320.000 MM (12.598 IN)
Höhe: 175.000 MM (6.890 IN)
Gewicht: 3.960 KG (8.730 LB)
Farbe: BLACK

PRD mit Auffanggurt RH2, Bajonettverschlüsse, Größe XL

Länge: 327.000 MM (12.874 IN)
Breite: 280.000 MM (11.024 IN)
Höhe: 190.000 MM (7.480 IN)
Gewicht: 4.040 KG (8.907 LB)
Farbe: BLACK

PRD mit Auffanggurt RH3 (incl. Haltegurt),Bajonettverschlüsse, Größe L

Länge: 448.000 MM (17.638 IN)
Breite: 342.000 MM (13.465 IN)
Höhe: 204.000 MM (8.031 IN)
Gewicht: 4.700 KG (10.362 LB)
Farbe: BLACK

PRD mit Auffanggurt RH3 (incl. Haltegurt),Bajonettverschlüsse, Größe S

Länge: 397.000 MM (15.630 IN)
Breite: 325.000 MM (12.795 IN)
Höhe: 186.000 MM (7.323 IN)
Gewicht: 3.960 KG (8.730 LB)
Farbe: BLACK

PRD mit Auffanggurt RH3 (incl. Haltegurt),Bajonettverschlüsse, Größe XL

Länge: 404.000 MM (15.906 IN)
Breite: 370.000 MM (14.567 IN)
Höhe: 223.000 MM (8.780 IN)
Gewicht: 4.810 KG (10.604 LB)
Farbe: BLACK
  • Benutzerfreundlich: keine Spezialschulung erforderlich
  • 20 m Abseilhöhe
  • Tragfähigkeit für Arbeiter mit Ausrüstung: bis zu 140 kg
  • Abseilgeschwindigkeit: 0,5 – 2 m pro Sekunde
  • ATEX-geprüft (PRD mit Auffanggurten RH2 und RH3)
Märkte: Bauwesen, Industrie, Bergbau, Öl & Gas, Versorgungssektor
Anwendungen: Arbeit in großer Höhe

Das Gerät verfügt über eine 20 m-Rolle Aramidseil, das mittels eines integrierten Bremsmechanismus mit kontrollierter Geschwindigkeit ausgerollt wird. Die neuartige Konstruktion enthält hochwertige Bauteile und eine begrenzte Anzahl beweglicher Teile und sorgt so stets für hundertprozentige mechanische Integrität.

Das Sortiment:
• RH2 - Zweipunkt-Gurt (Rücken-D-Ring und Brust-D-Ring)
• RH3 - Dreipunkt-Gurt (Rücken-D-Ring, zwei Textilschlaufen zur Befestigung an der Brust und zwei seitliche D-Ringe zur Arbeitsplatzpositionierung)

Zulassungen können sich ohne Vorankündigung ändern und je nach Konfiguration, Teilenummer und/oder Land variieren.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice oder prüfen Sie das Zulassungszeichen am Produkt.

Gurt (je nach Modell):

  • EN361: 2002, EN 358:1999

Abseilgerät:

  • EN 341: 2011 Typ 1, Klasse D

„Rucksack“ und Gurt:

  • BS EN 13463-1:2001 Ausrüstungsgruppe 11, Kategorie 2