Lehrgänge PSA: Atemschutz, Gasmesstechnik, Software, Absturzsicherung

 

 

Unser Lehrgangs-Programm für Sie - von der Anwendung bis zur Wartung

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) kann ihren Zweck nur dann erfüllen, wenn sie bestimmungsgemäß verwendet, gereinigt, gepflegt, geprüft gelagert und gewartet wird. Neben den Herstellervorschriften wird dies unter anderem durch nationale Gesetze und Vorschriften, sowie dem Stand der Technik definiert und geregelt.

MSA bietet Ihnen umfassende und fachmännische Lehrgänge zu Themen von Persönlicher Schutzausrüstung über tragbare Gasmesstechnik bis hin zu Software Lösungen – aus der Praxis für die Praxis, speziell abgestimmt auf Ihre nationalen Anforderungen, wie sie sich zum Beispiel in Deutschland aus der DGUV, dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz in Österreich oder aus der ArGV in der Schweiz ergeben.

Wählen Sie bitte unten das für Ihr Land abgestimmte Lehrgangsprogramm und erfahren Sie mehr über Inhalte, Lehrgangsorte und Termine!

Für Deutschland klicken
Sie bitte hier

Für Österreich klicken
Sie bitte hier

Für die Schweiz klicken
Sie bitte hier