Pressluftatmersysteme (Self Contained Breathing Apparatus, SCBA)

Pressluftatmer AirGo

Dieser hochwertige Pressluftatmer bietet komfortablen, hervorragenden Atemschutz. Das robuste, zuverlässige und flexible Gerät wird gerne bei einer breiten Palette von Wartungs- oder Rettungsmaßnahmen eingesetzt, darunter auch bei der Brandbekämpfung. Durch seine Konstruktion vermindert es Belastung und Ermüdung. Gestützt auf jahrzehntelange Erfahrung bieten wir auch einen vorkonfigurierten Pressluftatmer an: AirGo pro - für die häufigsten Anwendungen Wenn Sie nach einem belastbaren Gerät für eine Vielzahl von Brandbekämpfungs-, Notfall- oder Rettungseinsätzen suchen, steht der AirGo pro dafür bereit.

Pressluftatmer AirMaXX

Dieser hochwertige Pressluftatmer bietet komfortablen, hervorragenden Atemschutz. Das robuste, zuverlässige und flexible Gerät wird gerne bei einer breiten Palette von Wartungs- oder Rettungsmaßnahmen eingesetzt, darunter auch bei der Brandbekämpfung. Durch seine Konstruktion vermindert es Belastung und Ermüdung. Die ergonomisch gestaltete und optimal ausgewogene AirMaXX-Rückenplatte ist passend zu allen Körpergrößen einstellbar. Gestützt auf jahrzehntelange Erfahrung bieten wir auch zwei vorkonfigurierte Pressluftatmer an: AirMaXX und eXXtreme - konfigurierte Systeme für die häufigsten Anwendungen. Bei häufigem und intensivem Tragen von Pressluftatmern bedeutet ein Höchstmaß an Benutzerkomfort unmittelbar auch bessere Leistung und Gesundheit. Die Pressluftatmer-Vorkonfiguration AirMaXX kombiniert erstklassige ergonomische Funktionen mit fortschrittlicher Technologie und bietet so die gegenwärtig positivste Erfahrung beim Tragen von Pressluftatmern. Wenn Sie Ihren Pressluftatmer häufig oder über lange Zeiträume einsetzen oder wenn Ihre Arbeit absolute Konzentration erfordert, dann ist der AirMaXX das System Ihrer Wahl. Die wiederholte Einwirkung von Flammen und Hitze bei wiederkehrenden harten Schulungen strapaziert die Ausrüstung ganz besonders. Die Vorkonfiguration eXXtreme verwendet besondere Materialien zur Reduzierung von Wartungs- und Betriebskosten kritischer Bauteile, die bei so extremen Anwendungen sonst häufig ausgetauscht werden müssten. Trainer, und wer sonst wiederholt bei großer Hitze und Flammen arbeitet, wählt eXXtreme.

BDmini

Der Pressluftatmer BD mini, der jetzt mit einem neu konstruierten, wartungsfreundlichen Druckminderer ausgestattet ist, eignet sich besonders für kurzzeitige Arbeiten in engen Räumlichkeiten. Seine geringen Abmessungen und der variable Aufbau ermöglichen diverse Trageweisen. Das Gerät kann so vor allem an Orten die nur durch enge Einstiegsöffnungen zu erreichen sind oder beispielsweise für Arbeiten in engen Kanalschächten eingesetzt werden. Selbstverständlich kann der BD mini auch wie ein „großer“ Pressluftatmer auf dem Rücken getragen als Kurzzeit-Erkundungsgerät oder für Kontrollgänge eingesetzt werden. Mit einem Anschluss für Druckluft-Schlauchgeräte [als Sonderzubehör erhältlich] kann der BD mini mit einer stationären Luftquelle verbunden werden. Auf diese Weise ist es möglich, längerandauernde Arbeiten am Einsatzort vorzunehmen. Der BD mini dient dann nur für die Atemluftversorgung während des Hin- und Rückwegs.

AirGoFix SCBA

Dieser hochwertige Pressluftatmer bietet komfortablen, hervorragenden Atemschutz. Das robuste, zuverlässige und flexible Gerät wird gerne bei einer breiten Palette von Wartungs- oder Rettungsmaßnahmen eingesetzt, darunter auch bei der Brandbekämpfung. Durch seine Konstruktion vermindert es Belastung und Ermüdung. Gestützt auf jahrzehntelange Erfahrung bieten wir auch einen vorkonfigurierten Pressluftatmer an: AirGo compact - konfiguriertes System für die häufigsten Anwendungen. Die Voreinstellungen des Pressluftatmers AirGo compact sind speziell für die Notfallhilfe und für die Flucht konzipiert. Auf Schiffen oder in Industrieanlagen, wo solche Geräte vorgeschrieben sind, liegt die Wahl des AirGo compact nahe.

Vorkonfiguriert: AirMaXX & eXXtreme

Bei regelmäßigen Einsätzen führt ein hoher Tragekomfort des Pressluftatmers zur Steigerung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Geräteträgers. Mit einer erstklassigen Ergonomie, modernster Technik und hohem Tragekomfort ist AirMaXX der Premium-Pressluftatmer auf dem Markt. Die ergonomisch gestaltete und optimal ausgewogene AirMaXX-Trageplatte ist längenverstellbar und kann somit jeder Körpergröße angepasst werden. In Verbindung mit den gepolsterten, S-förmigen Premium-Schultergurten und dem drehbar gelagerten Hüftgurt wird das Gewicht gleichmäßig verteilt. Zugleich wird eine große Bewegungsfreiheit geboten. Der Geräteträger kann seiner Arbeit stressfrei und ohne Ermüdungserscheinungen nachgehen. Ganz gleich, in welcher Lage Sie sich befinden – AirMaXX sitzt sicher, sogar wenn Sie sich auf den Kopf stellen. Der Verteiler am Ende der SingleLine Pneumatik vereinigt Manometer, Warnsignal und zwei Mitteldruckanschlüsse. Im Brustbereich des Geräteträgers sind so alle Funktionen leicht zugänglich. Das optional erhältliche alpha Personal Network bietet zudem eine elektronische und telemetrische Atemschutzüberwachung und Kommunikation. In Übungssituationen, wie zum Beispiel bei Flashover Trainings, ist Ihre Ausrüstung wiederholt Flammen und Hitze ausgesetzt. Die extrem belastbaren Materialien des eXXtreme wurden für diese Herausforderungen entwickelt. Durch einen reduzierten Ersatz- oder Reparaturbedarf sind niedrigere Betriebskosten garantiert. Die Bänderung aus Aramid-Fasern ist extrem robust und nicht brennbar. Die Schutztunnel auf den Schulterpolstern schützen die Leitungen vor Feuer und Hitze. Mit der patentierten Hochdruck-Schnellkupplung alphaCLICK wird die Druckluft-Flasche mit nur einem "click" am Druckminderer eingerastet. Alle weiteren Funktionen, wie die verstellbare Trageplatte und die alpha Komponenten, sind identisch mit dem vorkonfigurierten Pressluftatmer AirMaXX. Für Trainings und Situationen bei denen wiederholt mit starker Hitze und Flammen zu rechnen ist, ist eXXtreme die optimale Wahl.
Vergleichsliste (0) Produkte vergleichen